SCALE UP! Das Schreiben beginnt heute

Der BusinessVillage-Verlag in Göttingen hat vorgelegt. Der Titel hat eine ISBN. Das Cover und der Klappentext stehen. Und in zwei Wochen ist das Buch bereits über alle Handelskanäle vorbestellbar.

Somit ist der Ball jetzt bei mir. Ab heute, dem 30. September geht´s los.
Wenn ich im Schnitt jeden Tag 3 Seiten schreibe, ist das Buch vor Weihnachten als erste interne Korrekturvorlage fertig. Ich bin gespannt, ob das klappt.

Worum geht´s?
Skalierende Geschäftsmodelle sind der neue Trend und dem Wettbewerb drei Schritte voraus. So kommen Unternehmen mit wenig Aufwand in Schwung und wachsen signifikant. Aber wie entwickelt man ein skalierendes Unternehmen? Klar, mit einem Businessplan. Doch ausschlaggebend ist das Setting: Auf welchen Wellen surfen skalierende Unternehmen wirklich? Welche Modelle lassen sich von erfolgreichen, skalierenden Mittelständlern übernehmen? Gibt es so etwas wie Gemeinsamkeiten und wiederkehrende Muster – abseits von Fleiß und Zufall?

Antworten darauf liefert Christian Kalkbrenner, prämierter Autor und einer der führenden Experten für Wachstumsstrategien, in seinem neuen Buch. Neben Rebellen, Vereinfachern und Trendsetzern hat er neun weitere Alphatrends identifiziert, mit denen erfolgreiche Unternehmen die Expansionskurve nach oben schrauben. Gerade in Zeiten digitaler Disruptionen, Internationalisierung und anderer gravierender Umbrüche bieten smarte, skalierende Konzepte neue Wachstumsoptionen für agile Unternehmen. – So steht´s im Klappentext.

Das Buch ist einmal mehr ein Praxisbuch. Ich interessiere mich dabei nicht für die amerikanischen Einhörner, sondern für unsere Mittelständler von nebenan. Bekannte und weniger bekannte. Hauptsache anschauliche Beispiele mit interessanten Stories. Entscheidend ist, was man von ihnen lernen kann, um mit dem eigenen Unternehmen besser zu skalieren. – Denn für die Zukunft gilt: wer nicht skaliert, verliert!

Im Blog werde ich über den einen oder anderen Fortschritt berichten. Und bitte April 2017 vormerken. Dann ist das Buch im Handel. Sofern ich im Zeitplan bin. Denn wie immer ist auch dieses Buch aus der eigenen Feder. Ohne Ghostwriter: wo Kalkbrenner draufsteht, ist auch Kalkbrenner drin.

Über den Autor:
Christian Kalkbrenner, Dipl.-Kfm. (univ.) verhilft Unternehmen mit seinem prämierten Strategieansatz „Bambus-Code“ zu neuen Kunden und mehr Nachfrage. Er ist Strategieberater, Autor mehrerer Fachbücher und Redner.

Sie wollen mehr darüber erfahren, was Christian Kalkbrenner für Ihr Unternehmen tun kann? Hier geht es zum Beratungsangebot.

Ähnliche Artikel:
Kalkbrenners Limbische Segmentierung wird Standard
Der Mittelstand – das hässliche Entlein
Vom Leistungsverbrechen zum Leistungsversprechen

Leser, die diesen Artikel gelesen haben, besuchten auch:
Trauerspiel Messestand
Tourismus-Revolution durch radikale Innovation
Der Zauber der hormonellen Unternehmensführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.