Neues Hörbuch: Touch! Point! Sieg!

Hörbuchkollektion TouchpointsDie Digitalisierung und das mobile Internet haben die Beziehungen zwischen Unternehmen und Kunden grundlegend verändert. Wie gelingt es in diesen neuen Zeiten, die zunehmende Vielfalt der Kundenkontakte zu meistern?

Wie kann man auch heute noch die Menschen berühren und somit wertvolle Pluspunkte sammeln? Und wie muss ein Anbieter fortan aufgestellt sein, um schließlich den Sieg zu erringen? Die Hörbuch-Edition „Touchpoints“ meiner Kollegin Anne M. Schüller, Bestsellerautorin und Vordenkerin in Sachen Touchpoint-Management, gibt eine Fülle von Antworten darauf.

 

Touchpoint-Management
Auf insgesamt acht CDs erläutert sie umfassend, was veraltet und was neu ist in Management, Service, Sales und Marketing und wie unsere neue Businesswelt wirklich tickt. Unkompliziert und überaus praxisnah zeigt sie, wie man vollends loyale Kunden gewinnt, und wie über emsige Fans und aktive Weiterempfehler das Neugeschäft gesichert werden kann. Die internen Rahmenbedingungen, die nötig sind, um diese Ziele zu erreichen, werden ebenfalls ausführlich besprochen.

Hierzu hat Schüller zwei Konzepte entwickelt, die sich in Form vierstufiger Prozesse umsetzen lassen: das Customer-Touchpoint-Management, das die Kundenbeziehungen in unseren Zeiten von „social“ und „mobile“ passend gestaltet, sowie das Mitarbeiter-Touchpoint-Management, das die Beziehungen zwischen Führungskraft und internen Kunden neu strukturiert. Zahlreiche Checklisten sowie ein reicher Fundus an Beispielen und Tipps verdeutlichen, wie beides ganz genau funktioniert.

 

Bestseller als Buch
Das gleichnamige Buch zum Thema war monatelanger Bestseller in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wurde zum Mittelstandsbuch des Jahres gekürt. Außerdem erhielt es den Deutschen Trainerbuchpreis 2012. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei Anne M. Schüller unter www.touchpoint-management.de

 

Ähnliche Artikel:
„Der Markt hat uns verdient“, das neue Buch über den Bambus-Code®
Trailer: Bekannt werden mit Online-PR
Wie Sie die Ein-Milliarden-Euro-Frage nutzen können

 

Leser, die diesen Artikel gelesen haben, besuchten auch:
Verkaufsargumentation: Bieten Sie Nutzen statt falscher Versprechen
Schon bambus-codiert? – Wie Sie leichter neue Kunden gewinnen
Wie Sie Ihre Marktpositionierung mit Wachstums-Turbos verstärken

 

Bildnachweis: Anne M. Schüller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.