Content Marketing (2): Alle lieben Heldenstorys

HeldenreiseMenschen denken in Geschichten. Das wurde neurologisch bereits nachgewiesen. Deshalb leisten Geschichten einen wertvollen Beitrag, wenn wir Menschen für uns und unsere Sache gewinnen wollen. Eines der beliebtesten Erzählmuster ist die Heldenreise. Ob Homers „Odyssee“ in der Antike oder „Stars Wars“ von George Lucas, die Heldenreise ist großes Kino für das limbische System.

Die Bindung wird emotional verstärkt
Die Erzählungen funktionieren wie ein trojanisches Pferd: sie bringen emotional aufgeladene Inhalte ins Gehirn und befriedigen das Bedürfnis nach Aufregung, Genuss oder Disziplin. Dabei verstärken sie unbewusst die Bindung an die Marke, das Produkt oder die Dienstleistung.

Wenn Sie also die Entwicklungsgeschichte Ihres Unternehmens oder Ihres Produktes in die Form einer Heldenreise bringen, gräbt sie sich tief in das Bewusstsein Ihrer Kunden und Mitarbeiter ein. Viele starke Marken, wie z.B. Apple, werden bewusst über derartige Geschichten inszeniert, damit sie sich in den Köpfen der Zielgruppe fest verankern.

Die Struktur der Heldenreise
Die Heldenreise läuft immer nach dem gleichen System ab. Das klassische Muster, das der Mythenforscher Joseph Campbell herausgearbeitet hat, besteht aus 12 Etappen und bestimmten Figuren, mit denen die Geschichte erzählt wird. Ob die Story nun ausführlich als Buch oder Film aufbereitet ist oder in Kurzform auf der Website erzählt wird, sie zieht die Menschen schnell in ihren Bann.

Spielerische Erklärvideos
Eine schöne Möglichkeit, mit einer Heldenstory auf sich aufmerksam zu machen, bieten Erklärvideos: sie können in ein bis zwei Minuten den Nutzen eines Unternehmens kurzweilig und einprägsam auf den Punkt bringen. Ein Beispiel für Erklärvideos im Stil einer Heldenreise finden Sie auf unserer Website Wirtschaftsmagnet Bodensee, einem Online-Netzwerk für Unternehmer.

Vielseitige Ausgestaltung
Wem Erklärvideos zu aufwendig sind, der kann die Heldenstory auch als Blogbeitrag mit aussagekräftigen Bildern bringen oder in der Rubrik „Unter uns“ als Geschichte mit auffälligem Hintergrund, der sich von den Sachinformationen abhebt. Möglichkeiten für die Ausgestaltung der Heldenreise gibt es viele. Wichtig ist es, die Struktur einzuhalten, damit die Geschichte in den Köpfen der Interessenten verankert wird. Und schon haben Sie einen interessanten und Aufmerksamkeit erregenden Baustein für Ihre Content-Marketing-Strategie gewonnen.

 

Die AutorinBrigitte Kalkbrenner 2 klein
Brigitte Kalkbrenner, Dipl. Kffr. (univ.), berät Selbständige und mittelständische Unternehmen in Sachen Online-PR und unterstützt auch Sie bei der Heldenreise Ihres Unternehmens oder Produkts.

Sie wollen mehr darüber erfahren, was Brigitte Kalkbrenner für Ihr Unternehmen tun kann? Hier geht es zum Beratungsangebot.

bekannt werden mit online-pr_brigitte kalkbrennerIn der Unternehmensbibliothek des Verlages Bookboon, in dem unser E-Book „Bekannt werden mit Online-PR“ erschienen ist, wurde es im Herbst 2015 unter allen 500 E-Books zum beliebtesten gekürt. Darüber freuen wir uns!

Sie können es kostenlos downloaden unter http://bookboon.com/de/bekannt-werden-mit-online-pr-ebook

 

 

 

Ähnliche Artikel:
Content Marketing (1): Vom Hype zur eigenen Strategie
Pressemitteilungen: Online-Version ersetzt klassische Form
SEO: Der ehrliche Weg über die Keywords

 

Leser, die diesen Artikel gelesen haben, besuchten auch:
Online-PR: Wie funktioniert eigentlich ein RSS-Feed?
Was ist eigentlich Online-PR
So beeinflusst die Marke den Kauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.